Donnerstag, 7. Februar 2013

Liza Minelli
Heute war kein guter Tag. Irgendwie war ich nicht ich... So habe ich Fehler gemacht, die ich sonst nicht gemacht hätte. Auch mein Chef war sehr nervös, was sich leider auch auf mich ausgewirkt hat. Gestern hatte er mir den Auftrag gegeben herauszubekommen, welche Kosten für die Arbeit eines Gerichtsvollziehers bei einer Sachpfändung im Wert von 100.000 Euro anfallen. Nach meiner Recherche war es nicht allzu viel... 20 oder 30 Euro. Das wollte er mir nicht so richtig glauben, darum habe ich heute bei einem Gerichtsvollzieher angerufen. Er meinte auch, dass es 20 oder 30 Euro sind... auf jeden Fall unter 100 Euro. Auch das habe ich meinem Chef erzählt. Daraufhin fragte er mich, ob ich das nicht in der Schule gelernt hätte. Ich habe gelacht und geantwortet, dass wir doch keine Ausbildung zu einem Gerichtsvollzieher hatten. Sicherlich weiß ich, dass die Räumung einer Wohnung sehr teuer werden kann, aber das muss ja nicht immer passieren.... Am Ende hat er es dann doch geschluckt! 

Aber es gab ein Erfolgserlebnis! Die Dame vom Steuerbüro war ganz zufrieden und hatte nicht viel zu kritisieren. Sie gab mir noch ein paar Tipps, die ich natürlich beherzigen werde. Auch heute bin ich fast pünktlich aus dem Büro gekommen.... Ich befürchte, dass ich morgen nicht so ein Glück haben werde, da ein großer Vertrag in Deutsch und Englisch bis Montagnachmittag anliegt. Da kann ich mir schon ausrechnen, was passieren wird... zumal mein Chef immer erst am Nachmittag munter wird.. Ein Gutes hat es! Morgen ist Freitag und das Wochenende ist nah!!! Und auf dieses freue ich mich schon sehr!! !

Kommentare:

  1. Andreas , Fehler kann jeder machen, niemand ist fehlerfrei.
    Sag mal, warum sollst du so viel übersetzen und musst du überhaupt selbst alles ins Englische übersetzen? Ich denke eher, dass ich etwas falsch verstanden habe...

    Schönes Wochenende! :)

    LG
    N.F.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich weiß Nona! Aber es waren Fehler, die nur ein Anfänger macht und das hat mich so geärgert. Aber ich habe mich auch so schlecht gefühlt. :( Nein, ich muss keine Texte übersetzen, zum Glück! Aber ich soll kurze Texte verstehen und schreiben können und mich auch am Telefon verständigen können.. was für mich auch nicht so einfach ist. Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende! :) LG zurück, Andreas.

      Löschen

Vielen Dank fürs kommentieren!