Montag, 11. Februar 2013



Heute war so ein richtig typischer Montag! Nicht nur, dass ich auf dem Bus warten musste und darum erst kurz nach 9 Uhr auf Arbeit war. Nein, zusammen mit mir erschienen auch zwei Mandantinnen, die der Meinung waren, dass sie einen Termin mit meinem Chef haben. Nur wusste der nichts davon. Nachdem die beiden Damen ins Besprechungszimmer bugsiert waren, habe ich dann meinen Chef angerufen und ihn darüber informiert. Mittlerweile wurde ein Schuldiger gesucht und in mir auch gefunden. Was eine Dame in meinem Beisein zu der (näselnden) Äußerung hinreißen ließ: "What a blame!" (Was für eine Schuld!) Ich war mir aber keiner Schuld bewusst, weil mein Chef diesen Termin nicht bestätigt hatte. Aber da ich ja ein freundlicher Mensch bin, habe ich es lächelnd zur Kenntnis genommen! Das wurde dann mit der Bemerkung: "Ihr Hemd hat eine sehr schöne Farbe!" quittiert. Mein Chef hat nur gelacht und gemeint, dass er dieses Mandat eigentlich nicht annehmen wollte, da er nicht gerne Verkehrsrecht macht. Beide Damen hatten einen Verkehrsunfall... Der Rest des Tages verlief so ganz gut, aber auch heute bin ich erst eine halbe Stunde nach Feierabend aus dem Büro gekommen.... What a shame!!! :) Ein kleines Problem habe ich aber noch. Mal sehen, ob ich lösen kann.. Ich hoffe, dass es bis zum Freitag nur noch aufwärts geht!!!

Kommentare:

  1. Mein armer Schatz, diese Woche hat ja heiter angefangen.
    Es kann eigentlich nur besser werden, ich drücke dir die Daumen !

    :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt! Heute war es etwas besser. Morgen wieder mehr... Facebook hat mich leider aufgehalten... :*

      Löschen

Vielen Dank fürs kommentieren!